Bevor du ein Kampffisch Aquarium kaufst, solltest du sicherstellen, dass es groß genug ist. Wenn du dich für die Haltung von Kampffischen interessierst, solltest du wissen, dass sie eine einzigartige Persönlichkeit haben und daher besondere Anforderungen an ihre Umgebung stellen. Was alles zu beachten ist und was du tatsächlich brauchst, wollen wir dir hier einmal genauer erklären.

Kampffische halten

Es gibt mehrere Arten von Kampffischen, die in Heimaquarien gehalten werden können. Die am häufigsten gehaltenen Arten sind Betta splendens, auch bekannt als Siamesische Kampffische. Diese sind in vielen verschiedenen Farben und Mustern erhältlich und haben eine einzigartige Persönlichkeit. Weitere Arten von Kampffischen, wie Betta imbellis oder Betta mahachaiensis, die in der Regel seltener zu finden sind. Bei allen Kampffischen ist es besonders wichtig zu beachten, dass verschiedene Arten von Kampffischen unterschiedliche Anforderungen an ihre Umgebung haben können, wie z.B. Temperatur und Wasserbedingungen.

Betta Kampffisch Aquarium

Kampffische, auch Betta genannt, sind bekannt für ihre leuchtenden Farben und langen Flossen. Sie sind außerdem relativ pflegeleicht und können in kleineren Aquarien gehalten werden, was sie zu einer idealen Wahl für Anfänger macht. Aber lasst euch nicht täuschen, Kampffische haben trotz ihrer geringen Größe viel Persönlichkeit und sind bekannt für ihre territorialen und aggressiven Verhaltensweisen. Deshalb sollte man sie am besten alleine oder mit friedlichen Fischen zusammenhalten. Eine der faszinierenden Eigenschaften von Kampffischen ist ihr Labyrinthorgan, das ihnen ermöglicht, Sauerstoff direkt aus der Luft zu atmen. Das bedeutet, dass sie in einem Aquarium ohne Luftpumpe leben können, solange ihr darauf achtet, dass die Wasseroberfläche nicht zu stark bewegt wird.

Hat man sich erst einmal dazu entschiedene Kampffische zu halten und sich auch schon für eine Art entschieden, dann ist bei vielen von euch sicherlich die erste Frage, welches das passende Kampffisch Aquarium ist und wo man es bekommt.

Anforderungen an ein Kampffisch Aquarium

Zunächst einmal ist es wichtig, ein Kampffisch Aquarium zu wählen, das groß genug für den Kampffisch ist. Ein einzelnes Kampffisch-Aquarium sollte 10 und 60 Liter fassen, aber größere Aquarien sind definitiv empfehlenswert, da sie mehr Platz für den Fisch bieten und eine stabilere Umgebung schaffen. Lange und flache Becken sind dabei zu bevorzugen, wenn man Wildformen halten möchte. Cubes um etwa 20 Liter sind aber für Bettas aber vollkommen ausreichend.

Kampffisch Aquarium Komplettset von Sera

Wie bei allen Fischen ist auch der Faktor Wassertemperatur ein überaus wichtiger Punkt. Kampffische sind tropische Fische und benötigen eine konstante Wassertemperatur zwischen 25 und 27 Grad Celsius. Sollte das Wasser einige Grad wärmer werden, ist das für einige Tage aber kein Problem für den Betta. Ein Aquarium-Heizstab ist daher unerlässlich, um die Temperatur konstant zu halten. Auch ein Thermometer ist hilfreich, um die Temperatur regelmäßig zu überwachen. Neben der Temperatur ist auch die Wasserqualität selbst von großer Bedeutung. Kampffische sind empfindlich gegenüber schlechter Wasserqualität und benötigen sauberes und gut belüftetes Wasser. Eine gute Filterung und regelmäßige Wasserwechsel sind daher unerlässlich, um eine gesunde Umgebung für den Fisch zu schaffen.

Nobleza - 14L Mini Aquarium Komplettset, Nano Aquarium Stabiles Einsteigerbecken mit LED-Beleuchtung...
sera Biotop Nano LED Cube 16 - 16 l Süßwasser-Nano-Komplettaquarium mit LED Beleuchtung und...
Dennerle Nano Cube Complete+ 30 Liter - Mini Aquarium mit Abgerundeter Frontscheibe - Komplett-Set
Dennerle Nano Cube Complete+ 60 Liter - Mini Aquarium mit Abgerundeter Frontscheibe - Komplett-Set
Nobleza - 14L Mini Aquarium Komplettset, Nano Aquarium Stabiles Einsteigerbecken mit LED-Beleuchtung...
sera Biotop Nano LED Cube 16 - 16 l Süßwasser-Nano-Komplettaquarium mit LED Beleuchtung und...
Dennerle Nano Cube Complete+ 30 Liter - Mini Aquarium mit Abgerundeter Frontscheibe - Komplett-Set
Dennerle Nano Cube Complete+ 60 Liter - Mini Aquarium mit Abgerundeter Frontscheibe - Komplett-Set
Preis nicht verfügbar
99,00 €
Preis nicht verfügbar
249,99 €
-
Amazon Prime
-
-
Nobleza - 14L Mini Aquarium Komplettset, Nano Aquarium Stabiles Einsteigerbecken mit LED-Beleuchtung...
Nobleza - 14L Mini Aquarium Komplettset, Nano Aquarium Stabiles Einsteigerbecken mit LED-Beleuchtung...
Preis nicht verfügbar
-
sera Biotop Nano LED Cube 16 - 16 l Süßwasser-Nano-Komplettaquarium mit LED Beleuchtung und...
sera Biotop Nano LED Cube 16 - 16 l Süßwasser-Nano-Komplettaquarium mit LED Beleuchtung und...
99,00 €
Amazon Prime
Dennerle Nano Cube Complete+ 30 Liter - Mini Aquarium mit Abgerundeter Frontscheibe - Komplett-Set
Dennerle Nano Cube Complete+ 30 Liter - Mini Aquarium mit Abgerundeter Frontscheibe - Komplett-Set
Preis nicht verfügbar
-
Dennerle Nano Cube Complete+ 60 Liter - Mini Aquarium mit Abgerundeter Frontscheibe - Komplett-Set
Dennerle Nano Cube Complete+ 60 Liter - Mini Aquarium mit Abgerundeter Frontscheibe - Komplett-Set
249,99 €
-

Kampffische sind territorial und können aggressiv gegenüber anderen Fischen sein, insbesondere gegenüber anderen männlichen Kampffischen. Daher sollten sie allein gehalten werden. Es gibt nur wenige Außnahmen von dieser Regel.

Bodengrund für ein Kampffischaquarium

Für ein Kampffisch-Aquarium eignet sich ein feiner Bodengrund, der den empfindlichen Flossen der Fische nicht schadet. Sand oder Kies mit einer Korngröße von etwa 1-2 mm sind eine gute Wahl. Ein dunkler Bodengrund kann auch helfen, die Farben der Fische besser zur Geltung zu bringen. Es ist jedoch wichtig, den Bodengrund regelmäßig zu reinigen, um die Wasserqualität aufrechtzuerhalten. Eine Bodenreinigung mit einem Mulmsauger während der Wasserwechsel ist daher empfehlenswert, um Schmutz, Futterreste und Abfallprodukte zu entfernen.

Beflanzung bei einem Aquarium für Kampffische

Wenn du ein Kampffisch-Aquarium einrichtest, solltest du auch über die passende Bepflanzung nachdenken. Eine gut ausgewählte Pflanzenauswahl kann dazu beitragen, eine natürliche und schöne Umgebung für deine Fische zu schaffen.

vdvelde.com - Mini Teichpflanzen Set Winterhart - Rot - 1 Rote Seerose und 3 Blühende...
WFW wasserflora 10 Bunde mit über 80 Aquarium-Pflanzen - großes buntes Sortiment für ein 100...
VDVELDE Schwanenblume 4er Set, Winterhart - Inklusive Pflanzkorb Set - Teichkorb, Teichpflanzen...
WASSERPFLANZEN WOLFF - 4er-Set im Gratis-Pflanzkorb - Klärpflanze! - Ranunculus aquatilis -...
vdvelde.com - Mini Teichpflanzen Set Winterhart - Rot - 1 Rote Seerose und 3 Blühende...
WFW wasserflora 10 Bunde mit über 80 Aquarium-Pflanzen - großes buntes Sortiment für ein 100...
VDVELDE Schwanenblume 4er Set, Winterhart - Inklusive Pflanzkorb Set - Teichkorb, Teichpflanzen...
WASSERPFLANZEN WOLFF - 4er-Set im Gratis-Pflanzkorb - Klärpflanze! - Ranunculus aquatilis -...
39,95 €
25,99 €
Preis nicht verfügbar
18,95 €
vdvelde.com - Mini Teichpflanzen Set Winterhart - Rot - 1 Rote Seerose und 3 Blühende...
vdvelde.com - Mini Teichpflanzen Set Winterhart - Rot - 1 Rote Seerose und 3 Blühende...
39,95 €
WFW wasserflora 10 Bunde mit über 80 Aquarium-Pflanzen - großes buntes Sortiment für ein 100...
WFW wasserflora 10 Bunde mit über 80 Aquarium-Pflanzen - großes buntes Sortiment für ein 100...
25,99 €
VDVELDE Schwanenblume 4er Set, Winterhart - Inklusive Pflanzkorb Set - Teichkorb, Teichpflanzen...
VDVELDE Schwanenblume 4er Set, Winterhart - Inklusive Pflanzkorb Set - Teichkorb, Teichpflanzen...
Preis nicht verfügbar
WASSERPFLANZEN WOLFF - 4er-Set im Gratis-Pflanzkorb - Klärpflanze! - Ranunculus aquatilis -...
WASSERPFLANZEN WOLFF - 4er-Set im Gratis-Pflanzkorb - Klärpflanze! - Ranunculus aquatilis -...
18,95 €

Schwimmpflanzen wie Muschelblumen, Wasserlinsen oder Hornkraut sind eine großartige Option, da sie den Fischen eine natürliche Deckung bieten. Außerdem tragen sie zur Sauerstoffversorgung des Wassers bei und schaffen eine beruhigende Atmosphäre im Aquarium. Eine beliebte Wahl für ein Kampffisch-Aquarium sind Anubias. Diese robusten Pflanzen sind langsam wachsend und benötigen wenig Licht. Sie sind daher ideal für Aquarien mit weniger Beleuchtung. Mooskugeln sind eine einzigartige und dekorative Option, die auch in einem Kampffisch-Aquarium gut funktioniert. Sie benötigen wenig Licht und sind sehr pflegeleicht. Wenn du etwas Größeres in deinem Kampffisch-Aquarium haben möchtest, sind Wasserlilien eine großartige Wahl. Sie produzieren Sauerstoff und schaffen Schatten, was für deine Fische sehr vorteilhaft ist.

Kampffisch Aquarium kaufen

Sollten nun alle Fragen beantwortet sein, die du hattest dann haben wir dir hier eine Auswahl an Online Shops zusammengestellt, die ein breites Sortiment im Bereich Kampffisch Aquarien haben und auch das nötige Zubehör bieten. Weiter oben haben wir in den Tabellen auch schon einige Modelle herausgesucht.

Aquaristik bei:

Häufige Fragen zum Kampffisch Aquarium

Hier wollen wir noch auf einige Fragen eingehen, die immer wieder gestellt werden, wenn es um Aquarien für Kampffische geht.

Wo ist der beste Standort für ein Kampffischaquarium?

Eine gute Belichtung fördert das Pflanzenwachstum und sorgt für eine natürliche Umgebung für deine Fische. Stelle sicher, dass das Aquarium auf einer stabilen Oberfläche steht, die genug Gewicht aushält. Vermeide laute Bereiche im Haus und platziere das Aquarium nicht in der Nähe von Wärmequellen, um eine optimale Temperatur und Sauerstoffzufuhr für deine Fische zu gewährleisten.

Wieviele Kampffische für ein Aquarium?

Wegen des teretorialen Verhaltens der Fische ist die Haltung von einem Männchen bei vielen die erste Wahl. Mit ihm zusammen kann ein Weibchen als Paar gehalten werden, das allerdings nur für Paarungszwecke. Im Nachhinein sollte das Weibchen wieder aus dem Kamffisch Aquarium entfernt werden. Immer wieder findet man die Aussage, dass Bettas auch im Harem, also ein Männchen mit 3 oder 4 Weibchen gehalten werden kann. Davon wollen wir allerdings abraten. Selbst bei größeren Becken, die Platz für “Territorien” bieten, ist es immer noch ein Risiko, da das Aggressionspotenzial der Kampffische sehr hoch ist und sich auch gegen Artgenossen richtet.

Muss man ein Kampffisch Aquarium abdecken?

Ja, denn Kampffische sind sehr agile Tiere und springen gerne. Um zu verhindern, dass sie neben dem Aquarium landen. Zudem atmen Kampffische an der Wasseroberfläche. Oft ist die Temperatur hier deutlich geringer, als im erwärmten Wasser und dies kann zu Krankheiten führen, bei den Fischen.

Sind Kampffische für Anfänger geeignet?

Auch wenn sich das Gerücht hält, Kampffische zu halten sehr schwierig, ist dem nicht der Fall. Solange die Parameter eingehalten werden, sind Kampffische pflegeleicht und können auch von Anfängern gehalten werden.

Welchen PH-Wert sollte ein Kampffisch Aquarium haben?

Eine leichte Säure sollte im Becken herrschen. Ein PH-Wert von 5,5 bis 6,5 ist dabei ideal. Wildfische vertragen auch saurere Millieus, bei Zuchtfischen sollte es allerdings bei den angegebenen Werten bleiben.

Filterung und Strömung im Kampffisch Aquarium

Auch wenn es oft anders zu lesen ist, solltet ihr auf eine Filterung des Beckens nicht verzichten. Bettas sind zwar sehr zähe Tiere, allerdings solltet ihr euren Kampffisch nicht absichtlich hohem Stress aussetzen. Nur weil sie auch in schlechterer Wasserqualität überleben können, bedeutet dies nicht, dass es auch ein angenehmes Leben ist.

Bei Strömung hingegen sollte man vorsichtig sein. Viele Zuchtrassen sind nicht zuletzt beliebt, wegen ihrer großen und bunten Flossen, die schön anzusehen sind. Diese Flossen erhöhen aber auch stark den Widerstand, der in einem Becken mit Strömung herrscht und führt zu deutlich höheren Kraftanstrengungen, selbst in Ruhephasen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinweis von Sparpfoten zum Kampffisch Aquarium

Bevor du dich für eine bestimmte Art von Kampffisch entscheidest, solltest du dich gründlich über ihre Anforderungen und Verhaltensweisen informieren und sicherstellen, dass du das richtige Aquarium und die richtige Ausrüstung hast, um eine angemessene Umgebung zu schaffen. Hierzu wollen wir an dieser Stelle einmal darauf hinweisen, dass wir uns auf möglichst allgemeingültige Aussagen beschränken müssen und keine Beratung für eine bestimmte Art machen können. Bei uns erfährst du alles über grundsätzliche Bedingungen und Anforderungen, die du bei der Haltung von Kampffischen auf jeden Fall beachten solltest.

Falls du Interesse an unserem allgemeinen Aquariumsratgeber hast, findest du diesen HIER.

Milow
Gemeldete Deals: